Der neue TV-Starttermin für die «Attack on Titan»-Movies steht fest!

Wie wir bereits Ende Januar berichteten, musste ProSieben MAXX die Ausstrahlung der «Attack on Titan»-Filme aufgrund von Problemen mit dem Material verschieben. Stattdessen plante der Free-TV-Sender kurzerhand eine Wiederholung der «Persona 3»-Filmreihe ein.

Nun geht aus Einträgen im TV-Programm der neue Starttermin des ersten Compilation-Movies zu «Attack on Titan» hervor. Demnach soll «Feuerroter Pfeil und Bogen» – so der Titel des Streifens – am 13.03.2020 um 20:15 Uhr auf ProSieben MAXX gezeigt werden.

Die Anime-Serie sowie die Filmreihe zu «Attack on Titan» erscheinen hierzulande bei KAZÉ auf Disc und sind online auf Anime on Demand abrufbar.

>> «Attack on Titan – Movie 1» auf Blu-ray bestellen!

>> «Attack on Titan – Movie 1» auf DVD bestellen!

Darum geht es bei «Attack on Titan»:

In 2000 Jahren lebt die Menschheit – oder das, was davon übrig ist – hinter 50 Meter hohen, gewaltigen Mauern. Diese Festung verspricht Sicherheit, doch wer sich nach draußen wagt, kehrt selten unversehrt zurück. Denn die Welt wird von riesigen Titanen beherrscht, die anscheinend nur ein Ziel haben: Menschen zu fressen! Als eines Tages ein Exemplar von ungeheuren Ausmaßen über die Mauer blickt, ahnen die Einwohner von Shiganshina schnell, dass ihrem Dorf nach hundert Jahren des Friedens erneut eine Katastrophe bevorsteht. Doch während sich die meisten hilflos ihrem Schicksal ergeben, schwört der junge Eren Jäger Rache. Eines Tages wird er die Welt jenseits der Mauern entdecken und die Titanen allesamt vernichten!

(Beschreibung: KAZÉ Anime)

Quelle: tvinfo.de