Für alle Fans der Serie «Miss Kobayashi’s Dragon Maid» gibt es gute Neuigkeiten. Im neuesten Manga wurde eine zweite Staffel angekündigt …

Auf dem Cover der 8. Ausgabe des «Miss Kobayashi’s Dragon Maid»-Manga wurde bekannt gegeben, dass eine zweite Staffel des Anime erscheinen wird. Nähere Informationen sind noch nicht bekannt.

Die erste Staffel von «Miss Kobayashi’s Dragon Maid» erschien am 11. Januar 2017 und umfasst insgesamt 13 Folgen sowie eine OVA. Der Anime basiert auf den Manga von Coolkyoushinja. Dieser wurde erstmals im Mai 2013 rausgebracht und umfasst bisher 8 Bände. Daneben wurden noch zwei Spin-Off-Mangas veröffentlicht.

Hierzulande ist «Miss Kobayashi’s Dragon Maid» bei Crunchyroll im Originalton mit deutschem Unteritel verfügbar. Erst vor ein paar Tagen gab KAZÉ bekannt (hier), dass man die Lizenz zu «Miss Kobayashi’s Dragon Maid» bekommen hat.

 

>>> «Miss Kobayashi’s Dragon Maid» bei Crunchyroll

 

Erste Folge von «Miss Kobayashi’s Dragon Maid»:

Darum geht es in «Miss Kobayashi’s Dragon Maid»:

Kobayashi lebt allein in ihrem Appartement, bis eines Tages Tooru wie aus dem Nichts auftaucht und die beiden schließlich gemeinsam wohnen. Tooru schaut auf Menschen herab und betrachtet sie als minderwertige und törichte Wesen. Da Kobayashi ihr allerdings das Leben gerettet hat, unterstützt Tooru, um ihre Schuld bei dieser zu begleichen, sie bei diversen alltäglichen Aufgaben, selbst wenn nicht immer alles nach Plan verläuft. Eine fantastische Slice-of-Life-Komödie über eine fleißig arbeitende Büroangestellte, die mit einem Drachenmädchen zusammenlebt. (Quelle: Crunchyroll)

 

Quelle: AnimeNewsNetwork