Am morgigen Freitag, den 19. Oktober 2018 geht es nach 12 Jahren Pause mit den neuen Folgen von «Detektiv Conan» los! Damit ihr wisst, was euch erwartet, haben wir euch eine Übersicht und kurze Beschreibungen zusammengestellt. Viel Spaß!

Die Folgen und der Film stehen nach der Ausstrahlung kostenlos in der ProSieben MAXX-Mediathek und der App zur Verfügung.

17:20 Uhr: Folge 332 – Der stumm zurückgelassene Beweis (1)

17:50 Uhr: Folge 333 – Der stumm zurückgelassene Beweis (2)

18:15 Uhr: Folge 334 – Der stumm zurückgelassene Beweis (3) / deutsche TV-Premiere

18:45 Uhr: Folge 335 – Der stumm zurückgelassene Beweis (4)  / deutsche TV-Premiere

19:10 Uhr: Folge 336 – Der stumm zurückgelassene Beweis (5)  / deutsche TV-Premiere

20:15 Uhr: Detektiv Conan: Episode ONE – Der geschrumpfte Meisterdetektiv (Spielfilm)  / deutsche TV-Premiere


Nachfolgend haben wir euch die Infos zu den ausgestrahlten Folgen zusammengefasst:

Folge 332 – Der stumm zurückgelassene Beweis (1) 

Originaltitel: Der stumm zurückgelassene Beweis (1)

Johei Naito, Ryusuke Soma und Katsumichi Sugai haben den Meisterdetektiv Kogoro Mori damit beauftragt den verschwundenen Spieledesigner Taku Itakura zu finden. Jeder der Klienten hatte ihn beauftragt ein unterschiedliches Brettspiel zu entwickeln. Conan schlussfolgert aufgrund der Aussagen der drei, dass die Männer in Schwarz in den Fall involviert sein könnten. Wegen eines E-Mail Anhangs, auf dem Brettspiele abgebildet sind, kann Kogoro erkennen, dass sich Itakura im Raum 2004 des New Beika Hotels aufhalten muss. Dort angekommen finden sie allerdings nur noch seine Leiche, da er bereits zwei Tage zuvor umgebracht worden ist.

Folge 333 – Der stumm zurückgelassene Beweis (2)

Originaltitel: Der stumm zurückgelassene Beweis (2)

Kommisar Megure und Inspektor Takagi vermuten, das Itakura durch einen Herzinfarkt durch natürliche Weise umgekommen ist. Der Tod sei laut den Beiden auf einen Herzfehler zurückzuführen, da ihnen bekannt ist, dass er gefässerweitende Mediakamente einnahm. Conan hingegen ist der Meinung, dass es ein Mord war und das einer seiner drei Auftraggeber für diesen verantwortlich sein könnte.

Folge 334 – Der stumm zurückgelassene Beweis (3)

Originaltitel: Kontakt zur Schwarzen Organisation (Verhandlungs-Teil)

Conan bekommt eine Diskette in die Hände auf der sich das Tagebuch von Hernn Itakura befindet. In den Einträgen finden er und Professor Agasa tatsächlich Hinweise, die auf die schwarze Organisation hinweisen können. Aber nichts, was ihnen tatsächlich weiterhelfen kann. Doch kurze Zeit später entdecken sie doch einen weiteren Hinweis. Ein Ausflug beginnt, bei dem Conan und der Professor den Männern in Schwarz außergewöhnlich nahe kommen. Vielleicht zu nahe?

Folge 335 – Der stumm zurückgelassene Beweis (4)

Originaltitel: Kontakt zur Schwarzen Organisation (Verfolgungs-Teil)

Conan überzeugt die Männer in Schwarz davon, dass er Itakura sei und das der Plan, ein PC-Programm für die schwarze Organisation zu entwickeln, nach Plan verlaufen würde. Er arrangiert ein Treffen mit ihnen, um das unfertige Programm zu übergeben. Doch dafür müssen beide im Eiltempo zurück nach Tokio, doch Agasas VW-Käfer hat einen Platten. Die beiden gelangen auf der Suche nach einer neuen Mitfahrgelegenheit in einen neuen Fall…

Folge 336 – Der stumm zurückgelassene Beweis (5)

Originaltitel: Kontakt zur Schwarzen Organisation (Bereit zum Sterben-Teil)

Die Fahrer der Mitfahrgelegenheit entpuppten sich als Räuber und kurze Zeit nachdem er diese dingfest gemacht hat, begibt er sich schleunigst zum Kenbashi-Bahnhof, um sein Treffen mit den schwarzen Männern vorzubereiten. Er versucht einiges, um sie hinters Licht zu führen. Doch Gin durchschaut seine Tricks und ist fest entschlossen den Übeltäter zu finden. Conan sitzt nun in der Falle! Wie soll er sich jetzt noch retten?

Detektiv Conan: Episode ONE – Der geschrumpfte Meisterdetektiv

Originaltitel: Episode ONE – Der geschrumpfte Meisterdetektiv

Messerscharfer Verstand, geniale Kombinationsgabe – mit seinen gerade mal 17 Jahren gilt Shinichi Kudo bereits als Meisterdetektiv. Immer wieder hilft er sogar der Kriminalpolizei dabei, die kniffligsten Fälle zu lösen und den wahren Täter zu stellen. Eines Tages jedoch, als er mit seiner Freundin Ran Mori einen Vergnügungspark besucht, beobachtet er zwei Männer in Schwarz bei einem verdächtigen Deal. Dabei bemerkt er den Verbrecher hinter sich nicht, der ihm ein mysteriöses Gift verabreicht. Schließlich erwacht Shinichi im Körper eines Grundschülers – doch aufhalten lässt er sich davon nicht. Um nicht wieder ins Visier der Schwarzen Organisation zu geraten, lebt er fortan bei Ran und ihrem Vater und ermittelt mithilfe seiner Freunde fleißig weiter. Aufgepasst, die Neuauflage der ersten Serienepisode führt zurück zu Conans schicksalhafter Verwandlung und erstrahlt dabei in messerscharfem Glanz! (Quelle: Amazon.de)

 

Das Kopieren der Episodenbeschreibungen von MAnime.de, auch auszugsweise, ist ohne die Erlaubnis der MAnime.de Redaktion nicht gestattet.

Episodenbeschreibungen Folge 332-336: © MAnime.de Redaktion
Bilder/Namen © 1996-2018 TMS Entertainment/Detective Conan Commitee. All Rights reserved.