Der Münchener Publisher Universum Anime hat die Serie «Sarazanmai» lizenziert und bringt mit dieser auch erstmals einen Simulcast…

Wie der Publisher Universum Anime nun bekanntgegeben hat, konnte man sich die Lizenz an der kommenden Anime-Serie «Sarazanmai» sichern. Damit hat man den ersten Simulcast im Portfolio und wird diesen am 11. April 2019 bei Anime on Demand starten. Ab dato soll jeden Donnerstag eine neue Folge im Originalton mit deutschen Untertiteln folgen.

Der Anime entsteht in einer Kooperation von Studio MAPPA und Lapin Track. Als Regisseur fungiert dabei Kunihiko Ikuhara.

Handlung

Die drei Freunde Kazuki, Toi und Enta treffen im Tokyoter Stadtteil Asakusa auf den Kappa Keppi. Doch von wegen niedliches Fabeltier: Keppi stiehlt ihnen kurzerhand die Shirikodama, ein mystisches Organ. Dadurch verwandeln sich die drei Jungs selbst in Kappas. Um wieder zu Menschen zu werden, müssen die drei Freunde die Shirikodama von Zombies stehlen und Keppi bringen. Außerdem müssen sie sich auf »diese bestimmte Weise« miteinander verbinden … Doch was kann damit gemeint sein …? Derweil passieren in der Polizeistation der beiden Polizisten Reo und Mabi ebenfalls merkwürdige Dinge, denen sie auf den Grund gehen müssen.

Quelle: Anime on Demand