Home

So langsam geht es dem Sommer entgegen und wie bereits durch die vergangenen Jahre oft bestätigt wurde, steigern sich die Quoten der Animes im Sommer ungemein. Auch jetzt kann man wieder einen Aufwärtstrend erkennen…

Am Freitag holten durchweg alle Animes am Nachmittag und Vorabend schöne Einschaltquoten. Neu ins Programm gekommen ist eine Doppelfolge «Detektiv Conan», die mit jeweils 1,7% Marktanteil knapp über Senderschnitt überzeugt.

Auch die Doppelfolge von «Dragon Ball Super» lässt mit 2,6% und 2,8% überhaupt keinen Spielraum für Kritik offen. Am Donnerstag erreicht man sogar  fantastische 3,1% Marktanteil.

Doch auch am Freitag konnte die 3%-Hürde von «Kenichi» überwunden werden. Mit 124.000 Zuschauern erzielte man eine Punktlandung bei 3,0% Marktanteil.

Ebenso überzeugend lief es für neue Folgen von «Fairy Tail» und «Black Clover». Bei weiterhin ansteigenden Zuschauerzahlen schaffte man sehr gute 2,4% und 2,8%.

Der Tagesmarktanteil von ProSieben MAXX beläuft sich nicht zuletzt auch durch die starke Anime Action auf 1,7% Marktanteil. Über den gesamten April 2020 schaffte der Sender 1,5%.

Alle Marktanteile beziehen sich auf die Erwachsenen zwischen 14 und 49 Jahren. Die absolute Zuschauerzahl entspricht dem Gesamtpublikum.