Home

Mit sofortiger Wirkung beendet sixx die Ausstrahlung der Anime-Serie aus den 90ern.

Seit drei Monaten strahlt sixx den Kult-Anime «Sailor Moon» am Samstag-Vorabend aus, nachdem man bereits im Vorfeld «Sailor Moon Crystal» ausgestrahlt hatte.

Doch anscheinend hatte sixx sich mehr vorgestellt was die Quoten angeht. Wie der TV-Sender gegenüber TV Wunschliste bestätigt, wird «Sailor Moon» mit sofortiger Wirkung aus dem Programm genommen. Als Ersatz werden Doku-Serien aus dem Hause HGTV gezeigt.

“Leider haben die Zuschauer ‘Sailor Moon’ auf dem Sendeplatz nicht gefunden, wir suchen weiter nach einem geeigneten Platz”

Möglich also, dass «Sailor Moon» irgendwann auf einem anderen Sendeplatz wieder zurückkehrt.

Bereits im November 2019 wagte sich sixx erstmals an Animes im Vorabend mit «Sailor Moon Crystal» und «K-On!». Gerade letzteres ging komplett unter und wurde schnell in die Nacht verbannt. Als Ersatz am Vorabend kam überraschend «Yu-Gi-Oh! Arc-V», doch auch das hat nicht funktioniert. So kürzte man die Anime-Schiene am Vorabend mit nur noch «Sailor Moon Crystal». Im August startete dann der originale Anime aus den 90ern.

Quelle: TV Wunschliste