Home

Der Disc-Termin zum Film «Rascal Does Not Dream of a Dreaming Girl» steht fest!

Der verantwortliche Publisher peppermint anime veröffentlichte heute weitere Infos zum Film. Demnach erscheint der Film am 03. September 2020 auf Blu-ray und DVD. Neben einer Standard-Version wird es auch eine auf 2000 limitierte Edition geben, die den Film auf Blu-ray, ein 36-seitiges Booklet, einen Hardcover-Schuber sowie einen 6-Panel-Manga mit 32 Seiten beinhalten.

Die limitierte Fassung kostet 59,90 €. Die Standard-Version kostet 24,90€ in der Blu-ray-Fassung und 19,90€ in der DVD-Fassung. Der Film lief beim AKIBA PASS Festival 2020 mit deutschen Untertiteln in ausgewählten Kinos.

 

Limited Edition:

Handlung:

In Fujisawa, wo der Himmel hell ist und die Meere glitzern, besucht Sakuta Azusagawa das zweite Jahr der Oberschule. Seine glückseligen Tage mit seiner Freundin Mai Sakurajima werden durch das Erscheinen seines ersten Schwarmes, Shoko Makinohara, unterbrochen. Aus unbekannten Gründen begegnet er zwei Shokos: einer in der Mittelstufe und einer, die erwachsen geworden ist.

Als Sakuta die junge Shoko im Krankenhaus besucht, erfährt er, dass diese an einer schweren Krankheit leidet. Daraufhin beginnt seine Narbe stark zu pochen. Währenddessen verursacht die erwachsene Shoko ein großes Chaos und bringt einen Riss in die Beziehung zwischen Sakuta und Mai.

Quelle: OtakuCast von peppermint anime am 29.05.2020