Home

«Naruto Shippuden» und «Magi» machen auch am Dienstag eine gute Figur!

Nachdem wir gestern über den starken Start der neuen «Naruto Shippuden»-Folgen berichtet haben, schauen wir heute wieder auf den gesamten Anime-Block am Dienstagnachmittag.

«Naruto» machte mit 80.000 Zuschauern ab 3 Jahren den Anfang und erzielte um 16:00 Uhr gute 2,0% Marktanteil. «Dragon Ball Super» hielt diesen Marktanteil mit 110.000 Zuschauern insgesamt.

«Haikyuu» musste sich im Anschluss mit nur 1,4% Marktanteil begnügen, gegenüber dem Vorprogramm verlor man 30.000 Zuschauer. «Magi» konnte sich danach wieder aus eigener Kraft helfen und überzeugte mit 130.000 Zuschauern und ordentlichen 1,9%.

Die beiden neuen Folgen von «Naruto Shippuden» erzielten ab 17:40 Uhr 180.000 und zur zweiten Folge 170.000 Zuschauer. Von zuerst sehr guten 2,6% Marktanteil, sank dieser zur zweiten Episode ab 18:05 Uhr auf 2,1%. «Detektiv Conan» sank im Anschluss auf 140.000 Zuschauer und holte nur 1,5% Marktanteil. Für «One Piece» ging es leicht mit 1,7% nach oben.

Quelle: media control