Durch einen Eintrag im Programmplan von ProSieben MAXX wurde nun bekannt, dass die Wiederholung der Anime-Nacht, welche derzeit am Mittwoch läuft, auf den Freitag verschoben wird…

Nicht nur der Premieren-Slot der Anime-Nacht wechselt den Ausstrahlungstag, sondern auch die Wiederholung.

Die Anime-Nacht von ProSieben MAXX, welche derzeit pausiert, wird ab dem 27. August immer am Dienstag ausgestrahlt. Den Anfang macht dabei um 20:15 Uhr das Special «One Piece – Episode of Sabo». Im Anschluss daran folgen ab 22:25 Uhr neue Folgen von «Is This a Zombie?», «Megalo Box» und «Date A Live II» in deutscher Erstausstrahlung.

Die Wiederholung dieses Programmblocks wird künftig immer am Freitag folgen. Wer also die Anime-Nacht weiterhin freitags schauen möchte, kann dies tun, muss aber dafür lange wach bleiben. Den Start macht dabei «Is This a Zombie?» um 01:20 Uhr.

Wie gewohnt gibt es die Anime-Nacht auch wieder in der Online-Mediathek des Senders zum kostenfreien Abruf.

 

Anime-Nacht am Dienstag (27. August):

20:15 Uhr: «One Piece – Episode of Sabo» (deutsche Erstausstrahlung)
22:25 Uhr: «Is This a Zombie?» (neue Folge)
22:55 Uhr: «Megalo Box» (deutsche Erstausstrahlung)
23:25 Uhr: «Date A Live II» (neue Folge)
23:55 Uhr: «K-Project»
00:15 Uhr: «Rosario + Vampire»
00:40 Uhr: «Sword Art Online»

Anime-Nacht am Freitag (30. August):

01:20 Uhr: «Is This a Zombie?»
01:45 Uhr: «Megalo Box»
02:05 Uhr: «Date A Live II»
02:30 Uhr: «K-Project»
02:55 Uhr: «Rosario + Vampire»
03:15 Uhr: «Sword Art Online»

 

Quelle: ProSieben MAXX