Home

Der Free-TV-Sender ProSieben MAXX will weiterhin neue Folgen von «Detektiv Conan» nach Deutschland bringen!

Bereits über ein Jahr ist es her, seitdem «Detektiv Conan» mit neuen Folgen über die deutschen TV-Bildschirme geflimmert ist. Seitdem warten Fans auf eine Fortsetzung, die ProSieben MAXX mit den Worten «Wir sind an neuen Folgen dran!» bereits indirekt angekündigt hat. Doch seitdem herrscht quasi Funkstille.

Bislang schaffte es nur der 21. Spielfilm «Der purpurrote Liebesbrief» ins Free-TV, der im Februar auf ProSieben MAXX gezeigt wurde. Aktuell werden die “neuen” alten Folgen 334 bis 433 nachmittags in Doppelfolgen wiederholt. Doch von wirklich neuen Folgen ist nichts zu sehen.

Nun hat sich der Sender ProSieben MAXX selbst auf Facebook und Instagram dazu geäußert und bekräftigt auch weiterhin neue Folgen von «Detektiv Conan» nach Deutschland holen zu wollen. «Anime zu importieren ist generell zeitaufwendig und in der aktuellen Situation wird das auch nicht leichter» erklärte der Spartensender. Neue Infos wie viele Folgen und wann neue Folgen starten könnten, wurde nicht bekannt.

Zumindest eine gute Nachricht gibt es aber: ProSieben MAXX hat, ebenfalls über Social Media, verkündet dieses Jahr einen neuen «Detektiv Conan»-Movie auszustrahlen. Um welchen es sich handelt, ist unbekannt. Nah auf der Hand liegen würde natürlich der 22. Spielfilm «Zero der Vollstrecker», den es seit letztem Jahr auf DVD und Blu-ray zu kaufen gibt. Auch hier ist ein genauer Sendetermin nicht bekannt gegeben worden.

Wir halten euch weiterhin auf dem Laufenden, wenn es etwas neues zu «Detektiv Conan» auf ProSieben MAXX gibt!

Quelle: ProSieben MAXX