Ende Oktober geht es bei «Hunter x Hunter» in den “Yorknew City”-Arc – und der wird brutal!

Seit einem Monat gibt es auf ProSieben MAXX immer montags bis freitags eine brandneue Folge der «Hunter x Hunter»-Anime-Serie zu sehen. Demnächst betritt der Anime den “Yorknew City”-Arc, der es in sich hat. Und zwar so sehr, dass die FSK für die Folgen 43, 44 und 47 sogar eine FSK 16 vergeben hat. Eine Zwickmühle für ProSieben MAXX, dürfen Inhalte ab 16 Jahren doch erst ab 22:00 Uhr im Fernsehen ausgestrahlt werden, außer man greift zur Schere und cuttet die brutalen Stellen weg.

Bei ProSieben MAXX entschied man sich für ersteres. Am Freitag, den 26. Oktober wird es nach dem ersten «InuYasha»-Film ab 22:10 Uhr die Folgen 43 bis 47 in der ungeschnittenen Fassung geben. Dadurch entstehen eine Änderungen.

Zum einen entfällt fast die komplette Animenacht. «K-Project», «Sword Art Online», «Rosario + Vampire», «The Testament of Sister New Devil» und «Bleach» pausieren für eine Woche, lediglich «Code Geass» darf nach der «Hunter x Hunter»-Nacht um 00:30 Uhr noch ran.

Zum anderen wird an besagtem 26. Oktober keine Folge von «Hunter x Hunter» am Nachmittag ausgestrahlt. Einmalig übernimmt «Dragon Ball Super» den Sendeplatz mit einer zweiten Folge. Ab dem 29. Oktober geht es dann aber wieder regulär weiter.

So sieht das Programm am Freitag, den 26. Oktober aus:
15:45 Uhr: Naruto
16:10 Uhr: Dragon Ball Super
16:35 Uhr: Dragon Ball Super
17:05 Uhr: Magi – The Labyrinth of Magic
17:30 Uhr: Naruto Shippuden
17:55 Uhr: Naruto Shippuden
18:20 Uhr: Detektiv Conan
18:50 Uhr: One Piece

19:15 Uhr: Futurama
19:45 Uhr: Touchdown – Das #ranNFL-Magazin

20:15 Uhr: InuYasha – Affections Touching Across Time
22:10 Uhr: Hunter x Hunter (Folge 43: Eine x schockierende x Tragödie)
22:40 Uhr: Hunter x Hunter (Folge 44: Vorahnung x eines x heftigen Kampfes)
23:10 Uhr: Hunter x Hunter (Folge 45: Einschränkung x und x Versprechen)
23:40 Uhr: Hunter x Hunter (Folge 46: Verfolger x und x Wartende)
00:10 Uhr: Hunter x Hunter (Folge 47: Beschränkung x und x Schwur)
00:30 Uhr: Code Geass

Quelle: ProSieben MAXX