Home

Ab Mitte Juli nimmt der Free-TV-Sender ProSieben MAXX den Anime «KonoSuba» ins Nachmittagsprogramm. Dort bekommt ein Gamer nach seinem Tod eine zweite Chance in einer RPG-Welt!

Demnach soll der Start am Freitag, den 17. Juli erfolgen. Von montag bis freitag gibt es ab dann jeweils um 18:30 Uhr eine neue Folge als TV-Premiere zu sehen. Nach der TV-Ausstrahlung gibt es die Folgen auch online in der ProSieben MAXX-Mediathek sowie auf Joyn.

Anime Action-Block ab Freitag, 17. Juli
16:20 Uhr: Magic Kaito (Doppelfolgen)
17:15 Uhr: InuYasha (Deutsche Erstausstrahlung)
17:40 Uhr: Boruto (Doppelfolgen)
18:30 Uhr: KonoSuba (Deutsche Erstausstrahlung)
18:55 Uhr: My Hero Academia (Deutsche Erstausstrahlung)

>>> «KonoSuba» Vol. 1 auf Disc bestellen

Darum geht es in «KonoSuba»:
Der 16-jährige Kazuma Sato lebt ganz zurückgezogen und zockt den größten Teil des Tages. Als er einmal doch vor die Tür geht (um ein Game zu kaufen), meint er, ein Mädchen vor einem herannahenden Auto retten zu müssen (es war aber nie in Gefahr) und stirbt vor Aufregung. Göttin Aqua amüsiert das Ganze so sehr, dass sie den frisch im Jenseits Angekommen erstmal richtig schön auslacht und ihn dann vor die Wahl stellt: Er kann als Baby wiedergeboren werden, in ein extra-ödes Paradies weiterreisen oder in eine Welt zu wechseln, die wie ein RPG aufgebaut ist und dort gegen den Dämonenkönig kämpfen. Er dürfe sogar eine Sache mitnehmen.

Gamer Kazuma, wählt die letzte Option und nimmt etwas ganz Besonderes mit: Göttin Aqua selbst! Das hat sie jetzt von ihrer Lacherei! Er wird zum Abenteurer, zur niedrigsten Charakterklasse, sie zur Erzpriesterin. Bald schließen sich Magierin Megumin und Kreuzritterin Darkness ihrer Gruppe an. Das klingt im Grunde nach einer soliden Aufstellung für Quests, nur leider beherrscht Megumin nur Explosionszauber, die sie erschöpft (aber glücklich) zurücklassen und Darkness ist eine Masochistin, die nicht weiß, wie man Attacken ausführt. So führt oft der Schwächste in der Gruppe, also Kazuma mit List, Glück und Höschenstehlzauber die Entscheidung herbei!

Quelle: ProSieben MAXX