Home

Re-Run der Volleyballserie «Haikyu!!» ab Ende Januar am Nachmittag!

Nachdem seit letzter Woche bereits eine neue Programmstruktur im Anime-Nachmittagsprogramm auf ProSieben MAXX läuft, steht nun eine weitere Änderung an.

Denn wie nun bekannt wurde, nimmt der Free-TV-Sender die «Naruto Shippuden»-Serie nach der 500. und letzten Folge aus dem Programm. Das letzte Mal läuft die Anime-Serie am Montag, den 27. Januar ab 16:20 Uhr wie gewohnt als Doppelfolge.

Als Ersatz wurde nun «Haikyu!!» angekündigt. Ab Dienstag, den 28. Januar laufen zwei Folgen ab 16:20 Uhr werktags. Die Ausstrahlung beginnt mit der ersten Staffel. Es ist davon auszugehen, dass im Anschluss auch die zwei weiteren Staffeln folgen, die bereits 2019 als TV-Premiere auf ProSieben MAXX liefen. Nach der TV-Ausstrahlung gibt es die Folgen auch online in der Mediathek zu sehen.

>> «Haikyu!!» auf Netflix anschauen

>> «Haikyu!!» auf DVD / Blu-ray bestellen

Anime-Programm bis 27. Januar 2019
16:20 Uhr: Naruto Shippuden
16:45 Uhr: Naruto Shippuden
17:10 Uhr: One Piece
17:35 Uhr: One Piece
18:05 Uhr: Boruto (Neue Folgen)
18:30 Uhr: InuYasha (Neue Folgen)
18:55 Uhr: Fairy Tail

Anime-Programm ab 28. Januar 2019
16:20 Uhr: Haikyu!!
16:45 Uhr: Haikyu!!
17:10 Uhr: One Piece
17:35 Uhr: One Piece
18:05 Uhr: Boruto (Neue Folgen)
18:30 Uhr: InuYasha (Neue Folgen)
18:55 Uhr: Fairy Tail

Darum geht es in «Haikyu!!»:
Shouyou Hinatas Liebe zum Volleyball entflammt, als er zufällig ein Spiel der Karasuno Oberschule bei den nationalen Meisterschaften im Fernsehen sieht. Besonders der Spieler mit dem Spitznamen Little Giant hat es ihm angetan und er beschließt, ihm nachzueifern.

Das von Hinata gegründete Mittelschulteam hat jedoch nur wenige Mitglieder und dennoch haben sie es irgendwie geschafft, bis zum ersten regulären Spiel ihrer Mittelschule zu bestehen. Bei ihrem ersten und zugleich letzten Spiel wird das Team um Hinata von Tobio Kageyama, dem Spieler mit dem Titel „König des Feldes“ und dessen Team, vernichtend geschlagen. Hinata schwört, sich in der Oberschule an Kageyama zu rächen und fängt an, hart zu trainieren, damit er an seiner Wunsch-Oberschule Karasuno angenommen wird.

Als er endlich dem Volleyball-Club der Karasuno-Oberschule beitritt, erlebt er eine faustdicke Überraschung: Sein Erzfeind Kageyama spielt mit ihm im selben Team!

Quelle: ProSieben MAXX, aniSearch