Home

ProSieben MAXX darf sich über hervorragende Quoten in der gestrigen Anime Action freuen!

Auch am gestrigen Tag musste «Detektiv Conan» zunächst den schwierigen Übergang vom vorherigen Tagesprogramm in die Anime Action bewältigen. Dies gelang dem kleinen Meisterdetektiv jedoch souverän. Zwar verlor man zunächst etwa 60.000 Zuschauer in der Zielgruppe, konnte sich jedoch in der zweiten Folge von 2,0% auf tolle 3,1% Marktanteil bei den 14- bis 49-Jährigen steigern.

Im Anschluss schaffte es «Dragon Ball Super», nochmals weiter auf der Quotenleiter emporzuklettern, was dem Sender fantastische Marktanteile von 3,5% sowie 3,6% in der Zielgruppe bescherte.

Nach diesem Spitzenwert fiel die Performance der Animes wieder etwas ab. «Kenichi» brachte es noch auf schöne 2,9%, «Fairy Tail» und «Black Clover» konnten mit immerhin 2,4% einen soliden Abschluss bilden. Damit lag man nur knapp unter dem Tagesschnitt, welcher sich gestern auf starke 2,5% belief. Dieser lag deutlich über dem Monatsschnitt im April (1,5% MA).