Zum Monatsende startet bei ProSieben MAXX zum erneuten Male eine Wiederholung des Animes «Gintama».

Wie aus der Programmplanung des Senders ProSieben MAXX hervorgeht, soll die Anime-Serie «Gintama» bald wiederholt werden. Ab dem 30. September startet diese wieder mit der ersten Episode auf dem Free-TV-Sender. Hierbei handelt es sich mittlerweile schon um die dritte Fernsehausstrahlung der Serie. Fans und Neueinsteiger dürfen sich jede Woche montags bis freitags um jeweils 16:30 Uhr auf eine Episode freuen.

Die ersten 49 Episoden sind auch bei KSM Anime auf DVD und Blu-ray erschienen. Aufgrund schlechter Verkaufszahlen wird eine Fortsetzung der Veröffentlichung derzeit jedoch nicht in Betracht gezogen.

>> Hier könnt ihr euch das erste Disc-Volume zu «Gintama» bestellen: DVD | Blu-ray

Darum geht es in «Gintama»:

Die außerirdische Rasse der Amanto hat die Erde erobert und die Samurai des feudalen Japan werden als Maßnahme zur Friedenssicherung entwaffnet. Fortan werden sie mit Missachtung gestraft und müssen sich ihren Lebensunterhalt auf andere Weise verdienen. So auch der Tausendsassa Gintoki Sakata, der kurzerhand die “Alles-Agentur” gründet und für Geld fast alle Aufträge annimmt. Durch verschiedene Zufälle treten auch der Kellner Shinpachi und die Außerirdische Kagura der “Alles-Agentur” bei. Während ihrer verschiedenen Aufträge kommt es immer wieder zu haarsträubenden, urkomischen Zusammenstößen mit den unterschiedlichsten Personen.

(Beschreibung: KSM Anime)

Quelle: ProSieben MAXX