Der Publisher Peppermint Anime hat auf ihrem Panel auf der AnimagiC 2019 bekannt gegeben, dass man sich die Lizenz an dem Anime-Film zu «Pakt der Yokai» gesichert hat.

Bei «Pakt der Yokai» handelt es sich um eine Manga-Serie von der Zeichnerin Yuki Midorikawa, die seit 2005 in Japan erscheint. Von 2008 bis 2017 strahlte man zudem eine Anime-Serie aus. Der nun von Peppermint Anime lizenzierte Film wird  im Herbst 2019 erscheinen. In Japan startete der Film im vergangenen Jahr im Kino.

Die Manga-Serie erscheint hierzulande beim Verlag Egmont Manga.

Darum geht’s:

Natsume Takashi hat die Gabe Geister zu sehen und als er ein merkwürdiges Buch von seiner Großmutter erbt, erfährt er auch warum diese ihn verfolgen. Jetzt besteht ein Vertrag zwischen den Geistern und den Besitzer dieses Buches, das auch ihre Namen enthält. Fest entschlossen versucht Natsume mit Hilfe einer außergewöhnlichen Katze die Geister zu befreien und den Vertrag aufzulösen. (Quelle: anisearch)

Quelle: Peppermint Anime @ AnimagiC 2019