Home

Derzeit bringt ProSieben MAXX immer montags bis freitags um 18:55 Uhr eine neue Folge von «One Piece». Das wird sich auch so schnell nicht ändern, denn nach dem Finale des derzeitigen “Dress Rosa”-Arcs, setzt man direkt mit dem nächsten Handlungsstrang fort…

Bereits seit Januar strahlt ProSieben MAXX immer werktags eine neue Episode von «One Piece» aus. Nachdem der aktuelle “Dress Rosa”-Arc sich seinem Höhepunkt nähert und schon in wenigen Tagen enden wird, kommt eine positive Botschaft vom Sender. Nach dem Finale Finale des derzeitigen Arcs geht ProSieben MAXX nahtlos in den nächsten Handlungsabschnitt über.

Dieser nennt sich “Zou”-Arc und umfasst die Episoden 751 bis 776. Ab dem 3. März 2020 zur gewohnten Uhrzeit kurz vor 19:00 Uhr geht es los.

Wer sich die ganz aktuellen japanischen Episoden von «One Piece» anschauen möchte, kann dies bei den Streaminganbietern Wakanim und Anime on Demand tun. Diese zeigen nämlich wochenaktuell die neusten japanischen Episoden im Simulcast mit deutschen Untertiteln.

 

>> «One Piece»-Anime bei Amazon bestellen

 

Ankündigung von ProSieben MAXX:

Über den Autor

Ich bin 24 Jahre alt, verfolge Animes bereits seit meiner Kindheit und bin seit November 2016 als Redakteur bei MAnime tätig. Mein Schwerpunkt liegt auf dem Thema "Anime in Deutschland", insbesondere auch der TV-Quotenberichterstattung. Allgemeine Anfragen und Feedback bitte an: presse@manime.de

Ähnliche Beiträge