Der Kindersender NICK ändert kurzfristig sein Programmschema und sendet ab heute einen kleineren Anime-Block.

Der deutsche Kindersender Nick, der zum internationalen Medienkonzern Viacom gehört. nimmt ab heute wieder einen werktäglichen Anime-Block in sein Kinderprogramm. Dabei sollen vorallem Serien wie «Beyblade Burst», «Yu-Gi-Oh!» oder «Pokémon», die vorrangig auf die Jungs abzielen, gesendet werden. Der Block läuft jeweils von 13:50 Uhr bis 15:30 Uhr.

Nick Anime & Boys Action Block ab heute immer werktags:

13:50 Uhr: Beyblade Burst

14:15 Uhr: Yu-Gi-Oh!

14:40 Uhr: Teenage Mutant Ninja Turtles

15:00 Uhr: Pokémon

Bei «Yu-Gi-Oh!» startet man direkt mit der zweiten Staffel und der Folge “Dungeon Dice Monsters – Teil 4”, bei «Pokémon» fährt man mit der 20. Staffel weiter.

Achtung: Die Programmänderung betrifft nur Nick DE. Bei Nick CH & AT gibts weiterhin «Beyblade Burst» werktags um 12:20 Uhr.

Quelle: Nick