Vor dem Start der neuen Staffel lässt sich die neue «Pokémon»-Heimat Super RTL in die Karten schauen!

Während Nick einfach so mit der Ausstrahlung der neuen «Pokémon»-Folgen aufgehört hat (wir berichteten), steht bei einem anderen Kindersender schon alles bereit. Ab Samstag, 27. April zeigt Super RTL die mittlerweile 22. Staffel von «Pokémon» erstmals in Deutschland. Nun hat der Sender seine Pläne zur Ausstrahlung enthüllt, und die sehen anders aus als ursprünglich geplant.

So werden bereits ab morgen, 20. April, die ersten vier Episoden der neuen Staffel kostenlos auf toggo.de und in der TOGGO Video App zur Verfügung gestellt. Die TV-Ausstrahlung startet wie bereits vorher angekündigt am 27. April, allerdings nicht mehr mit der ersten Folge, sondern mit der dritten Folge. Das bedeutet, dass die ersten beiden Folgen nicht linear ausgestrahlt werden, sondern exklusiv online zu sehen sind. Ab 28. April wird dann immer sonntags gegen 10:40 Uhr eine brandneue Folge im TV gezeigt – aber auch hier wird die Folge bereits eine Woche vor TV-Ausstrahlung online gestellt.

In der neuen Staffel setzen sich die Abenteuer von Ash und Pikachu in der Alola-Region fort. Mit dabei sind auch Prof. Kukui und alle ihre Freunde aus der Pokémon-Schule. Natürlich kannst du erwarten, dass unsere Helden während der Staffel den verschiedensten und buntesten Charakteren sowie vielen wundervollen Pokémon begegnen. Und du kannst darauf wetten, dass Team Rocket sich blicken lässt, um Unruhe zu stiften!

Quelle: Super RTL