Der kostenlose Streaminganbieter WATCHBOX verschwindet von der Bildfläche und wird komplett in TV Now integriert. Ausserdem starten neue Anime-Serien und Staffeln.

Watchbox, der Nachfolger von Clipfish, gehört wie auch TV Now zur RTL Mediengruppe und bietet Anime-Serien wie «Pokémon», «Gintama» oder «Naruto» kostenlos an. Dafür muss der User vor den Folgen jeweils einige Werbeclips anschauen. Nun ist jedoch Schluss ist Watchbox: Schon ziemlich bald soll der Streamingdienst in TV Now aufgehen.

Doch die Inhalte werden nicht verschwinden und die Anime-Folgen werden auch künftig kostenlos anzuschauen sein. Es steht sogar Nachschub an: So wird es ab Februar bei TV Now den Anime «A Chivalry of a Failed Knight», weitere «Pokémon»-Staffeln sowie die Anime-Serie «Danmachi Sword Oratoria» geben.

Quelle: DWDL