Ab Mitte November wird die Piratenserie «One Piece» in Doppelfolgen zu sehen sein!

Aktuell zeigt der Free-TV-Sender ProSieben MAXX montags bis freitags um 18:30 Uhr nochmal die «Detektiv Conan»-Folgen, die im letzten Jahr erstmals in Deutschland gezeigt wurden. Am 19. November ist damit jedoch Schluss. Mit der letzten in Deutschland ausgestrahlten Folge 433 endet vorerst die Ausstrahlung auf ProSieben MAXX.

Stattdessen ersetzt man den Sendeplatz durch eine weitere Folge der Piraten-Serie «One Piece», welche aktuell in neuen Folgen steckt. Weiterhin wird es auch werktags um 19:00 Uhr eine neue Folge des «Dress Rosa»-Arcs zu sehen geben. Um 18:30 Uhr wird man nach aktuellen Planungen aber auf alte Folgen zurückgreifen. Auf dem ehemaligen «Detektiv Conan»-Sendeplatz wird ab Mittwoch, den 20. November der «Punk Hazard»-Arc wiederholt.

Wie lange diese Programmierung bestehen bleibt ist unklar, genauso wenig bekannt ist bislang auch, wann «Detektiv Conan» wieder ins Programm genommen wird.

ProSieben MAXX Anime-Programm ab 20. November:
16:05 Uhr: Naruto
16:30 Uhr: Naruto Shippuden
16:50 Uhr: Naruto Shippuden
17:15 Uhr: Gintama
17:40 Uhr: Eureka Seven
18:05 Uhr: Hunter x Hunter (neue Folgen)
18:30 Uhr: One Piece (Punk Hazard)
19:00 Uhr: One Piece (Dress Rosa, neue Folgen)

Quelle: ProSieben MAXX