Im State of Play-Livestream gaben die Entwickler neue Informationen zu «Monster Hunter World: Iceborne» bekannt. Des Weiteren wurde ein neuer Trailer veröffentlicht …

Sony veröffentlicht bereits seit längerem immer wieder Live-Streams, um unter anderem über kommende Titel zu berichten. Am 9. Mai 2019 fand wieder ein Live-Stream statt.

Darin wurden neue Informationen zur Erweiterung  «Monster Hunter World: Iceborne» bekannt gegeben. So soll das Spiel für die PlayStation 4 und Xbox One am 6. September 2019 erscheinen und soll 39,99 Euro kosten. Für den PC wird «Monster Hunter World: Iceborne» ebenfalls rauskommen, allerdings erst im Winter.

Des Weiteren wurde ein Trailer veröffentlicht. Darin wird die neue Eis-Map gezeigt. Außerdem wurden 4 neue Monster vorgestellt. Dabei handelt es sich um Banbaro (Drachenältester), Beotodus, Nargacuga und Velkhana. Wer den Trailer bis zum Ende angeschaut hat, dem dürfte aufgefallen sein, dass man noch ein weiteres Brüllen eines Monsters hört. Es liegt sehr nahe, dass es sich um ein altbekanntes Monster handelt, dem Tigrex.

Neuer Trailer zu «Monster Hunter World: Iceborne»:

Quelle: monsterhunter