Für den preisgekrönten Anime-Film «Mirai – Das Mädchen aus der Zukunft» wurde nun ein deutscher Trailer veröffentlicht…

«Mirai – Das Mädchen aus der Zukunft» wird am 28. Mai 2019 als Event-Vorstellung im Rahmen der KAZÉ Anime Nights in den deutschen und österreichischen Kinos laufen. Bereits ab 30. Mai 2019 wird er dann sogar regulär ins Kinoprogramm aufgenommen.

Der Film wurde unter anderem für den Oscar nominiert und stammt aus dem Studio Chizu. Für die Regie ist Mamoru Hosoda zuständig.

Der kleine Junge Kun genießt seine glückliche Kindheit, bis seine kleine Schwester Mirai geboren wird. Da Mirai nun die gesamte Aufmerksamkeit der Eltern bekommt, wächst in Kun die Eifersucht und er zieht sich immer mehr zurück. Im Garten, in dem er gerne Unterschlupf sucht, wächst ein magischer Familienbaum. Kun wird plötzlich in eine fantastische Welt katapultiert, in der Vergangenheit und Gegenwart zusammenlaufen. Er begegnet verschiedenen Verwandten zu unterschiedlichen Lebensabschnitten: seiner Mutter als kleines Mädchen, seinem Urgroßvater als tatkräftigen, jungen Mann und seiner kleinen Schwester als Teenagerin. Durch diese Abenteuer gelingt es Kun, die Geschichte seiner Familie zu entdecken und seine Rolle im Leben zu finden.

Quelle: KAZÉ