Home

Ende September geht es mit dem «Made in Abyss» weiter. Gezeigt wird der Film «Made in Abyss – Seelen der Finsternis» in den deutschen Kinos. Dazu wurde ein deutscher Trailer veröffentlicht …

Am 29. September 2020 kommt der Film «Made in Abyss – Seelen der Finsternis» in die deutschen Kinos. Auf YouTube hat der Publisher LEONINE Studios einen deutschen Trailer veröffentlicht, den ihr euch weiter unten anschauen könnt. Beim Film aus dem Jahr  2019 handelt es sich um eine Fortsetzung der Serie. «Made in Abyss – Seelen der Finsternis» ist dabei der erste Teil der zweiteiligen Filmreihe.

 

>>> «Made in Abyss» – Volume 1 bestellen (DVD | Blu-ray)

>>> «Made in Abyss» – Volume 2 bestellen (DVD | Blu-ray)

 

«Made in Abyss» basiert auf den gleichnamigen Manga aus Japan. Der Manga stammt aus der Feder von Akihito Tsuksuhi. Bisher sind 9 Bände erschienen. In Deutschland wurde der Manga durch Altraverse lizenziert. Bisher sind 8 Bände rausgekommen. Der Anime wurde im Studio Kinema Citrus unter der Regie von Masayuki Kojima produziert.

 

Deutscher Trailer zu «Made in Abyss – Seelen der Finsternis»:

Darum geht es in «Made in Abyss – Seelen der Finsternis»:

Auf ihrer Expedition sind Riko und Reg bereits bis in die fünfte Tiefenschicht vorgedrungen und ein geheimnisvolles Wesen namens Nanachi kann sie in letzter Sekunde aus misslicher Lage befreien. Die beiden überzeugen sie, sich ihnen anzuschließen und beim Abstieg zu begleiten. Während Nanachis Wissen um die tieferen Schichten der Gruppe sehr gelegen kommt, scheint auch ein Wiedersehen mit dem brutalen Lord Bondrewd unumgänglich. Denn dieser wacht am einzigen Zugang zur sechsten Tiefenschicht in Idofront und so muss sich die Gruppe im Kampf ihrem Widersacher stellen. Denn nur wenn es ihnen gelingt Bondrewd auszuschalten, können sie den Altar zur sechsten Tiefenschicht passieren und ihrem Expeditionsziel wieder ein Stück näher kommen.

 

Quelle: LEONINE Studios