Home

AniMoon hat einen ersten deutsch synchronisierten Clip zu «Kuroko’s Basketball» veröffentlicht!

Am 30. Oktober 2020 veröffentlicht AniMoon das erste Volume zum bekannten Anime «Kuroko’s Basketball» in Deutschland. Nun wurde auf den Social-Media-Kanälen des Publishers ein erster synchronisierter Clip enthüllt, welcher den Charakter Taiga Kagami zeigt. Dieser bekommt in der deutschen Fassung seine Stimme von Adam Nümm geliehen, welcher Anime-Fans unter anderem durch seine Rolle als Kyouhei Kannazuki in «Date A Live» bekannt sein dürfte.

Der Sport-Anime erscheint hierzulande als Limited Edition mit Sammelschuber auf DVD und Blu-ray. Diese enthält die Episoden 1 bis 5 sowie exklusive Extras.

Die Serie aus dem Jahr 2012 entstand beim Studio Production I.G (u.a. «Haikyu!!») und ist eine Adaption des erfolgreichen Mangas von Tadatoshi Fujimaki. Der Anime umfasst insgesamt drei Staffeln sowie einen Film mit dem Titel «Kuroko’s Basketball: Extra Game».

Deutscher Clip:

Darum geht es bei «Kuroko’s Basketball»:

Taiga Kagami hat es gerade erst auf die Seirin High School geschafft, da läuft er auch schon Tetsuya Kuroko über den Weg. Kuroko war damals der geheime sechste Mann des »Generation of Miracles«-Basketball-Teams. Gemeinsam mit Taiga versucht er nun, sein Team die landesweite Schulmeisterschaft für Basketball zu bringen, und sieht sich dabei nicht nur seinen ehemaligen Teamkollegen gegenüber, die ihn kritisch im Auge behalten.

(Beschreibung: aniSearch)

Quelle: AniMoon