Der Publisher AniMoon hat einen ersten deutschen Synchro-Clip zur Göttin «Aqua» aus «KonoSuba» hochgeladen!

Vor kurzem wurde auf dem offiziellen YouTube-Kanal des Publishers AniMoon ein neuer Synchro-Clip zum Anime «KonoSuba» hochgeladen. Darin wird die deutsche Sprecherin des Charakters «Aqua», Daniela Molina, vorgestellt (auch bekannt als Sprecherin von «Mantis» aus dem Marvel-Universum). Des Weiteren ist auch David Turba als Kazuma Satou zu hören, welcher bereits letzte Woche mit einem Clip vorgestellt wurde.

Das erste Volume zu «KonoSuba» erscheint hierzulande am 18. Oktober 2019 auf DVD und Blu-ray. Die deutsche Synchronisation entstand bei der TNT Media GmbH in Berlin.

Hier könnt ihr euch den Synchro-Clip mit Daniela Molina ansehen:

>> Hier könnt ihr das erste Volume von «KonoSuba» vorbestellen!

Darum geht es bei «KonoSuba»:

«KonoSuba» handelt von Kazuma Sato, einem Otaku, der aufgrund eines Verkehrsunfalls verunglückt… oder das sollte er zumindest, aber er wacht auf und sieht ein hübsches Mädchen, das sich ihm als eine Göttin vorstellt. «Hey, ich habe eine gute Nachricht für dich. Würdest du gerne in eine alternative Welt gehen? Du darfst allerdings nur eine Sache mitnehmen, die du magst.» Er antwortet: «Dann nehme ich halt dich mit!» Sofort wird er in die andere Welt transportiert und sein Abenteuer, den Dämonenkönig zu besiegen, beginnt… wenn er nicht vorher noch Essen, Kleidung und ein Platz zum Schlafen finden müsste. Kazuma will in Frieden leben, aber die Göttin bringt ein Problem nach dem anderen mit sich und die Armee des Dämonenkönigs hat ihre Augen auf ihn gerichtet.

Quelle: AniMoon Publishing