Der Manga «Kinder des Fegefeuers» ist schon seit letztem Jahr im Handel. Nun hat KAZÉ einen neuen Trailer zum Manga veröffentlicht …

Seit dem 4. Oktober 2018 ist der Manga «Kinder des Fegefeuers» bei KAZÉ erhältlich. Seitdem sind 3 Bände erschienen. Auf YouTube hat der Publisher einen Trailer zur Manga-Serie hochgeladen, den ihr euch weiter unten anschauen könnt. Am 4. April 2019 erscheint der vierte Band. Zudem haben die ersten beiden Bände in der Erstauflage ein Lesezeichen als Extra.

2013 erschien erstmals der Manga «Kinder des Fegefeuers» (jap. «Rengoku ni Warau») in Japan. Seitdem wurden 8 Bände veröffentlicht. Dabei stellt «Kinder des Fegefeuers» einen Ableger zur Serie «Unterm Wolkenhimmel» (jap. «Donten ni Warau») dar.

 

>>> «Kinder des Fegefeuers» Band 1 auf Amazon bestellen

 

Trailer zu «Kinder des Fegefeuers»:

Darum geht es in «Kinder des Fegefeuers»:

In Ohmi, wo nie die Sonne durch die dunklen Wolken bricht, liegt ein okkulter Schrein. Man sagt, dort lebt ein Zwillingspaar, das dem Fegefeuer entsprungen ist. Ein geheimer Auftrag hat den jungen Samurai Sakichi dorthin geführt. Angeblich wird er hier die Totenkopf-Hozuki finden, ein mächtiges Artefakt. Aber was genau ist das überhaupt? Die Zwillinge wissen es, aber Sakichi ahnt nicht, in welch Teufels Stricke er sich mit ihnen begeben hat.

 

Quelle: KAZÉ