Home

Heute hat der Publisher KAZÉ die Programmpunkte des kommenden Live-Events «KAZÉ Connect» enthüllt!

Da aufgrund der anhaltenden COVID-19-Pandemie viele Anime- und Manga-Conventions abgesagt werden mussten, hat KAZÉ bereits vor geraumer Zeit ein digitales Ersatzevent angekündigt. Dieses soll bereits am kommenden Samstag, den 20. Juni, stattfinden. Nun enthüllte der Publisher am heutigen Tag die konkreten Programmpunkte der «KAZÉ Connect».

Im Rahmen der Ankündigung verwies der Publisher darauf, dass einige der geplanten Inhalte aufgrund der strengen Home-Office-Auflagen des amerikanischen Mutterkonzerns für das Event nicht umgesetzt werden können. Dennoch will KAZÉ die Online-Veranstaltung als «Light»-Version zum angekündigten Zeitraum auf dem eigenen Twitch- und YouTube-Kanal stattfinden lassen.

Für das Event wurden mehrere Ehrengäste angekündigt: Viet und Jolina vom Anime-Podcast «NANI?!», die Synchronsprecher Charlotte Uhlig und Max Felder, Angelina Paustian von Mangaküche.de und die Mangaka Marika Herzog.

 

Programmplan für die «KAZÉ Connect»:

Quelle: KAZÉ Anime