Das Produktionsstudio BONES hat einen neuen Anime-Film angekündigt. Dieser soll bereits nächstes Jahr rauskommen …

Das Studio BONES wird 2020 einen neuen Anime-Film rausbringen, der den Titel «Josee, the Tiger and the Fish» trägt. Der Film basiert auf die Kurzgeschichte «Josee to Tora to Sakana-tachi». Das Original erschien 1985 und inspirierte bereits einen Live-Action Film aus dem Jahr 2003.

Der Film entsteht unter der Regie von Kotaro Tamura im Studio BONES. Das Charakter-Design wird von Nao Emoto und Haruko Iizuka stammen, während für die Musik Evan Call verantwortlich ist.

Darum geht es in «Josee, the Tiger and the Fish»:

Der Film dreht sich um den Studenten Tsuneo und der jungen Frau Josee, die aufgrund ihrer Gehbehinderung kaum das Haus verlässt. Beide lernen sich kennen, also die Großmutter von Josee mit ihr einen Spaziergang unternimmt …

 

Quelle: AnimeNewsNetwork