Der Sender ProSieben MAXX wiederholt am heutigen Abend den ersten «InuYasha»-Movie!

Da man bereits letzten Freitag mit der «Detektiv Conan»-Filmreihe abschloss, zeigt der Free-TV-Sender ProSieben MAXX nun erneut den ersten Movie zum Anime «InuYasha». Dieser trägt den Titel «Affections Touching Across Time» und wird ab 20:15 Uhr im TV ausgestrahlt.

Nach Ende des Films beginnt wie jeden Freitag die Animenacht, welche von einer neuen Folge der Serie «UQ Holder!» um 22:10 Uhr eingeleitet wird. Im Anschluss daran gibt es um 22:35 Uhr wiederum eine brandneue «Goblin Slayer»-Episode als TV-Premiere.

Solltet ihr den «InuYasha»-Film oder aber eine Episode während der Animenacht verpasst haben, so könnt ihr diese wie immer in der offiziellen Online-Mediathek von ProSieben MAXX für begrenzte Zeit nachholen.

Programmablauf für heute Abend:

  • 20:15 Uhr – «InuYasha – Affections Touching Across Time»
  • 22:10 Uhr – «UQ Holder!» (neue Folge in Free-TV-Premiere)
  • 22:35 Uhr – «Goblin Slayer» (neue Folge in dt. TV-Premiere)
  • 23:05 Uhr – «Rosario + Vampire»
  • 23:30 Uhr – «K-Project»
  • 00:00 Uhr – «Blue Exorcist»
  • 00:25 Uhr – «Sword Art Online II» (Wdh.)

Darum geht es in «InuYasha – Affections Touching Across Time»:

200 Jahre ist es nun her, dass Inuyashas Vater den Mottendämon Hyoga geschlagen hat. Doch nun taucht plötzlich dessen Sohn Menomaru auf und legt einen Bann auf Kirara und Kagome, die er fortan unter Kontrolle hat. Kagome ist sogar so stark beeinflusst, dass sie versucht, Inuyasha zu töten…

(Beschreibung: ProSieben MAXX)

Quelle: ProSieben MAXX