In nur vier Tagen startet der «KonoSuba»-Film in den deutschen Kinos. Die finale Kinoliste findet ihr hier…

AniMoon Publishing veröffentlicht «KonoSuba: Legend of the Crimson» am Sonntag, also in nur 4 Tagen auf Japanisch mit deutschen Untertiteln in den deutschen und österreichischen Kinos.

Noch hat AniMoon nicht sehr viele Filme im Kino gezeigt. Dennoch sind in der finalen untenstehenden Grafik über 150 Kinos dabei,  die den Film zeigen werden. Vielleicht ist euer Kino ebenfalls in der Liste dabei:

Darum geht es in «KonoSuba: Legend of the Crimson»:

Wie viel Pech kann man eigentlich haben? Erst stirbt Kazuma auf die wohl unnötigste Art und Weise und dann begrüßt ihn auch noch Aqua, die nervigste aller Göttinnen im Leben nach dem Tod. Jetzt hat er zwei Optionen: 1.) Sich im Himmel ewig zu langweilen. Oder 2.) Mit einem Item seiner Wahl in einer echten Fantasywelt, in der es den Dämonenkönig zu töten gilt wiedergeboren zu werden. Schnell entscheidet sich der Vollblut-Gamer für die zweite Option und nimmt Aqua als sein “Wunsch-Item” mit. Jedoch erweist sich die Göttin als absolut nutzlos! Und überhaupt läuft in dieser Welt einfach absolut nichts nach Plan…

Quelle: AniMoon Publishing