Wie die Zeit vergeht….Erst letzten Monat erschien das bereits zweite Volume zur Folgeserie von «Naruto». Nun gab der verantwortliche Publisher KSM Anime den Termin für das dritte Volume von «Boruto: Naruto Next Generations» bekannt.

Alle Ninjas aufgepasst! Zückt eure Kunais und macht euch bereit für die nächsten Abenteuer von Boruto. Der Nachfolger von «Naruto» steht mit dem bereits dritten Volume in den Startlöchern.

Das dritte Volume wird die Episoden 33 bis 50 enthalten. Man kann sich zwischen der deutschen oder japanischen Sprachausgabe entscheiden. Das neue Volume erscheint voraussichtlich am 16. April 2020 im Handel. Als Extras gibt es ein 20-seitiges Booklet, einen Stickerbogen, eine Artcard, einen Panorama-Flyer, das Textless-Opening und Textless Ending, Trailer sowie eine Bildergalerie. Und wer am Erwerb einer DVD oder Blu-ray einfach nicht interessiert ist, darf sich trotzdem freuen. So läuft die Serie aktuell jeden Mittag bei ProSieben MAXX im Free-TV. 

Cover des dritten Volumes:

Handlung von «Boruto: Naruto Next Generations»:

Naruto Uzumaki ist endlich Hokage und stolzer Vater von zwei Kindern. Sein Sohn Boruto gilt als Wunderkind und ist genauso rebellisch wie einst sein Vater. Boruto ist total genervt von seinem Vater, der nichts außer die Arbeit zu kennen scheint. Er beschließt gegen die veraltete Denkweise der Ninja zu rebellieren und bittet Sasuke ihn zu trainieren, um ein besserer Ninja als Naruto zu werden…