Während die anderen Sender auf weihnachtliche Märchen setzen, zeigt ProSieben MAXX morgen den ganzen Tag lang Anime. Als besonderes Highlight hat man zur Primetime «Your Name.» mit im Gepäck…

Bereits an Heiligabend laufen einige Anime-Filme bei ProSieben MAXX. Am ersten Weihnachtsfeiertag setzt man noch eine Schippe drauf und und bringt ganze 16 Stunden lang durchgängig nur Anime.

Den Anfang machen dabei ab 12:55 Uhr die ersten vier Filme von «Detektiv Conan». Im Anschluss zur Primetime bringt man «Your Name.» in einer TV-Premiere und abschließend zeigt man noch drei Stunden lang «Ghost in the Shell Arise». In der Nacht wird ein Teil davon noch einmal wiederholt.

Alle Programme sind nach TV-Ausstrahlung auch online in der Mediathek von ProSieben MAXX abrufbar.

 

Das Programm von ProSieben MAXX am ersten Weihnachtsfeiertag

  • 06:15 Uhr: «Yu-Gi-Oh! ARC-V»
  • 06:40 Uhr: «Yu-Gi-Oh! ARC-V»
  • 07:05 Uhr: «Naruto Shippuden»
  • 07:30 Uhr: «Naruto Shippuden»
  • 07:55 Uhr: «One Piece»
  • 08:20 Uhr: «One Piece»

  • 12:55 Uhr: «Detektiv Conan: Der tickende Wolkenkratzer» (Film 1)
  • 14:40 Uhr: «Detektiv Conan: Das 14. Ziel» (Film 2)
  • 16:35 Uhr: «Detektiv Conan: Der Magier des letzten Jahrhunderts» (Film 3)
  • 18:25 Uhr: «Detektiv Conan: Der Killer in ihren Augen» (Film 4)
  • 20:15 Uhr: «Your Name.» (TV-Premiere)
  • 22:25 Uhr: «Ghost in the Shell Arise: Border 3 – Ghost Tears» (TV-Premiere)
  • 23:30 Uhr: «Ghost in the Shell Arise: Border 4 – Ghost Stands Alone» (TV-Premiere)
  • 00:40 Uhr: «Ghost in the Shell Arise: Pyrophoric Cult» (TV-Premiere)
  • 01:30 Uhr: «Detektiv Conan: Der tickende Wolkenkratzer» (Film 1 / Wdh.)
  • 03:10 Uhr: «Ghost in the Shell Arise: Border 3 – Ghost Tears» (Whd.)
  • 04:05 Uhr: «Ghost in the Shell Arise: Border 4 – Ghost Stands Alone» (Wdh.)

 

 

Quelle: ProSieben MAXX