Wie der Publisher Bandai Namco kürzlich verkündete, wird das Action-Rollenspiel um zwei weitere Rollenspiel-Mechanismen erweitert: Das Community-Board und das Trainingsgelände. Außerdem wurden brandneue Screenshots zur Boo-Saga des kommenden Spiels «Dragonball Z: Kakarot» veröffentlicht, die Ihr euch unten im Artikel anschauen könnt.

Community-Board

  • SpielerInnen können durch das Erfüllen von Quests etc. Seelenabzeichen verdienen.
  • Durch diese Seelenabzeichen können zusätzliche Boni und Power-Ups freigeschaltet werden.
  • Diverse Charaktere können miteinander kombiniert werden, was exklusive Dialoge zwischen diesen freischaltet.

Trainingsgelände

  • Das Trainingsgelände kann für das Kämpfen gegen Z-Kriegern, Feinden aus der Vergangenheit oder sich selbst genutzt werden.
  • Durch das Training können neue Superangriffe erlernt oder bereits gelernte verstärkt werden.

Das neue Action-Rollenspiel des beliebten Franchise

“Die Story von DRAGON BALL Z bietet sowohl epische Geschehnisse als auch heitere Nebenaufgaben, einschließlich nie gesehener Story-Momente, die brennende Fragen der Dragon Ball Geschichte erstmals beantworten.

Ikonische DRAGON BALL Z Schlachten in völlig neuer Dimension: Riesige Schlachtfelder mit zerstörbarer Umgebung und gewaltige Bosskämpfe werden die Kampffähigkeiten jeden Spielers auf die Probe stellen.

Als Goku kann man nicht nur kämpfen. Man angelt, fliegt, isst, trainiert und kämpft sich seinen Weg durch die DRAGON BALL Z Saga, schliesst Freundschaften und baut Beziehungen mit unzähligen Charakteren des DRAGON BALL Universums auf.”

Hier könnt Ihr die Collector’s Edition vorbestellen:
PlayStation 4
Xbox One

Und hier die Standard-Edition:
PlayStation 4
Xbox One
Steam

 

Screenshots:

 

Quelle: Bandai Namco Entertainment
© Bandai Namco Entertainment