«Detektiv Conan» ist in den letzten Jahren wieder zum Stammgast im deutschen Free-TV geworden und das auch nicht ohne Grund. Auf ProSieben MAXX erzielte man zwischenzeitlich phänomenale Einschaltquoten. Wir haben die Rekorde für euch…

Das Debüt auf ProSieben MAXX

Nach einigen Verschiebungen startete «Detektiv Conan» letztendlich am 2. November 2016 bei ProSieben MAXX und ist seitdem fast durchgängig auf dem Sender aus Unterföhring zu sehen.

Die allererste Episode erzielte um 14:50 Uhr insgesamt solide 40.000 Zuschauer. Diese gehörten auch alle zur umworbenen Zielgruppe (Erwachsene zwischen 14 und 49 Jahren) und mündeten in 1,4% Marktanteil. Da der Senderschnitt damals noch bei 1,1% lag, kann man hier zwar von einem guten aber nicht hervorragendem Ergebnis sprechen.

 

Die meisten Zuschauer mobilisierte ein Spielfilm von «Detektiv Conan»

Mit dem mehrstündigen «Detektiv Conan»-Marathon an Neujahr 2018 konnte man richtig punkten! ProSieben MAXX zeigte gleich mehrere Filme in Folge und erreichte damit im Maximum bis zu 360.000 Zuschauer. Dieser Rekordwert wurde ab 18:10 Uhr vom vierten Movie «Der Killer in ihren Augen» festgesetzt.

Mit der regulären Ausstrahlung am Vorabend kam man lediglich bis auf 290.000 Zuschauer. Die Ausstrahlung erfolgte hier am 2. August 2017.

 

Der höchste Marktanteil bei den 14-49 Jährigen

Wir bleiben beim 2. August 2017, denn hier lief es nicht nur beim Gesamtpublikum fantastisch. Auch in der werberelevanten Zielgruppe schauten an diesem Abend 240.000 Leute zu und sorgten für grandiose 5,6% Marktanteil. Ein Wert, der auch für die neuen Folgen noch in weiter Ferne liegt…

 

Die Kernzielgruppe von ProSieben MAXX

ProSieben MAXX richtet sein Programm primär auf eine männliche Zielgruppe im Alter von 14 bis 39 Jahren aus. Da «Detektiv Conan» allerdings auch viele weibliche Fans hat, läuft es hier oftmals nicht ganz so gut, wie bei den anderen Animes. Am 16. August 2017 war das jedoch anders, denn dort erreichte man in dieser kleineren Zielgruppe bis zu 12,9%!

Auch wenn «Dragon Ball Z Kai» und «Dragon Ball Super» hier des öfteren auf solche hohen Quoten kommen, ist es für «Detektiv Conan» dennoch ein unüblich hoher Wert, den man bislang auch nicht mehr übertreffen konnte.

© 2018 media control GmbH,  Quelle: © AGF in Zusammenarbeit mir der GfK/TV Scope/media control GmbH