Neuzugang in der Anime-Nacht auf ProSieben MAXX. «Date a Live» verstärkt ab sofort das Line-up!

Letzten Freitag endete «Rosario + Vampire» in der Anime-Nacht auf ProSieben MAXX – doch keine Sorge: Für Nachschub wurde gesorgt. Um 23:40 Uhr startet mit «Date a Live» eine brandneue Serie als Deutschlandpremiere.

Die Anime-Serie aus dem Jahr 2013 wird in den nächsten 12 Folgen den Sendeplatz am späten Freitagabend füllen. Nach der Ausstrahlung im TV gibt es die Folgen auch online in der Mediathek von ProSieben MAXX, auf 7TV und in den jeweiligen Apps für 7 Tage.

Anime-Nacht auf ProSieben MAXX am 19.04.2019:
22:45 Uhr: UQ Holder! (TV-Premiere)
23:15 Uhr: Goblin Slayer (TV-Premiere)
23:40 Uhr: Date a Live (START / TV-Premiere)
00:10 Uhr: K Project
00:40 Uhr: Blue Exorcist
01:05 Uhr: Sword Art Online II

«Date a Live» wurde hierzulande von AniMoon Publishing lizenziert und erscheint ab 10. Mai auf DVD und Blu-ray! (Hier vorbestellen)

Synchronclip:

In «Date a Live» geht es um den Jungen Shidou Itsuka, der einem weiblichen Geist begegnet, welcher von einer verwüsteten Welt ausgeschlossen wurde. Dieses Geist-Mädchen, das von Shidou “Tooka” genannt wird, sollte vor dreißig Jahren einen Großteil der Menschheit auslöschen. Nun ist sie wieder auf der Erde und der einzige Weg, wie Shidou sie stoppen kann, ist, sie zu daten.

Quelle: ProSieben MAXX