Wir haben euch gefragt, wie ihr die neue Staffel von «Detektiv Conan» bislang findet. Mit einer überragenden Beteiligung von fast 1.000 Personen sind das die Ergebnisse…

 

93% der Teilnehmer bewerten die neue Staffel von «Detektiv Conan» positiv, davon gibt eine überragende Mehrheit von 70% sogar die Bestnote.

Notendurchschnitt: 1,57 (2+)

 

96% der Leute sind zufrieden mit der Synchronisation von «Detektiv Conan». Die Beurteilung hierbei ist ausgeglichener und nicht so stark auf die Extremen (1 und 6) fixiert. Allgemein ist man mit dem Sprecher-Cast sehr zufrieden, die Umbesetzung von Heiji wäre dabei im positiven und die neue Stimme von Ayumi eher im negativen Sinne hervorzuheben.

Der Notendurchschnitt beträgt hier 1,56 (2+) und ist damit auf dem gleichen Niveau wie die Gesamtbeurteilung.

 

 

97% der Teilnehmer erachten das deutsche Dialogbuch als passend (Note 1-3).

Der Durchschnitt ist mit 1,5 (1-) am stärksten. Somit fällt die Beurteilung speziell auf das Dialogbuch bezogen sogar noch besser aus, als die Gesamteinschätzung der Serienstaffel.

Inhalt / Story

Der Großteil der Zuschauer (49%) findet die inhaltliche Qualität gleichbleibend auf dem Niveau der älteren 333 Episoden.

43% der Zuschauer finden die neuen Folgen sogar noch etwas stärker als die älteren Staffeln.

Lediglich 7% findet die neue Staffel etwas schwächer, wobei sie den Anime dennoch weiterhin verfolgen. Keiner der Teilnehmer erachtet die Story als so schlecht, dass er die neuen Folgen nicht mehr schaut.

 

Opening

37% der Zuschauer wünschen sich ein auf deutsch eingesunges Opening.

Lediglich 17% präferieren das japanische Opening.

Der größte Teil ist jedoch mit beiden Fassungen zufrieden (45%).