Der Video-on-Demand-Anbieter Crunchyroll gab heute bekannt, dass sie die Anime-Serie «That Time I Got Reincarnated as a Slime» in der OmU zeigen werden.

Ab dem 1. Oktober wird es möglich sein, die Anime-Serie bei Crunchyroll im Simulcast mit deutschen Untertiteln zu sehen. «That Time I Got Reincarnated as a Slime» wird zwei Seasons lang laufen. Es wurde auch bereits ein OmU-Trailer von Crunchyroll veröffentlicht, den ihr hier sehen könnt.

Der Anime basiert auf einer Light-Novel-Reihe und ensteht im Studio 8Bit unter der Regie von Yasuhito Kikuchi («Saint Seiya»). Kazuyuki Fudeyasu wird das Drehbuch schreiben. Für die Charakter-Designs ist Ryouma Ebata verantwortlich, während die Monster-Designs von Takahiro Kishida stammen. Für die musikalische Untermalung sorgt Elements Garden («Dance with Devils»).

Darum geht’s:

Der einsame 37-jährige Satoru Mikami steckt in seinem Job fest und führt ein in seinen Augen unglückliches Leben. Nachdem er wegen eines Überfalls stirbt, wacht er in einer Fantasie-Welt als Schleim wieder auf. Nachdem er sich an sein neues Leben gewöhnt hat, fängt er an mit anderen Monstern neue Abenteuer zu erleben!

Quelle: Crunchyroll