Home

Vor zwei Jahren erschien «That Time I Got Reincarnated as a Slime» erstmals in Japan. Nun wurde der Starttermin zur zweiten Staffel angekündigt …

Im Frühling 2018 wurde die erste Staffel von «That Time I Got Reincarnated as a Slime» als Anime veröffentlicht. Insgesamt umfasste die Staffel 25 Folgen. Nun wurde angekündigt, dass die zweite Staffel in der Herbst-Season 2020 erscheinen wird. Die Produktion entsteht wieder im Studio 8Bit. Hierzulande ist «That Time I Got Reincarnated as a Slime» im OmU auf Crunchyroll verfügbar.

 

>>> «That Time I Got Reincarnated as a Slime» auf Crunchyroll schauen

 

Die erste Staffel von «That Time I Got Reincarnated as a Slime» wurde im Studio 8Bit unter der Regie von Yasuhito Kikuchi produziert. Für das Charakter-Design war Ryouma Ebata verantwortlich. Für die musikalische Untermalung sorgte Elements Garden.

 

Darum geht es in «That Time I Got Reincarnated as a Slime»:

Der einsame 37-jährige Satoru Mikami steckt in seinem Job fest und führt ein in seinen Augen unglückliches Leben. Nachdem er wegen eines Überfalls stirbt, wacht er in einer Fantasie-Welt als Schleim wieder auf. Nachdem er sich an sein neues Leben gewöhnt hat, fängt er an mit anderen Monstern neue Abenteuer zu erleben, die seine Welt für immer verändern wird!

 

Quelle: AnimeNewsNetwork