Diesmal macht sich die Rangliste mit nur Neueinsteigern breit und hervorragenden Verkaufszahlen…

Bei der Liste handelt es sich um die Verkäufe der Blu-rays vom 27. November bis zum 3. Dezember. Aufgelistet werden die zehn erfolgreichsten Anime.

Bereits die Verkäufe der Serie «Granblue Fantasy: The Animation» auf DVD brachten zufriedenstellende Werte. Doch wie gewohnt verkaufen sich die Blu-rays wieder mal deutlich stärker. So ergattert der Anime den ersten Platz mit 23.552 verkauften Exemplaren. Doch auch der zweite Platz kann sich sehen lassen. Die beliebte Serie «Owarimonogatari» schafft mit ihrem 7. Volume 15.500 Verkäufe. Auf dem dritten Platz gesellt sich «Senki Zesshō Symphogear AXZ» und wird 8.944 Mal verkauft. Alle weiteren Neueinsteiger befinden sich unten in der Rangliste.

 

Rangliste der zehn erfolgreichsten Anime (27.11.17 – 03.12.17)

Platz Letzte Woche Titel Wöchentliche Verkäufe
1 Granblue Fantasy: The Animation 7 (Limited Complete Pressing) 23552
2 Owarimonogatari Vol. VII Htagi Rendevouz (Limited Complete Pressing) 15500
4 Senki Zesshō Symphogear AXZ 3 (Limited First Pressing) 8944
5 The Idolm@ster Cinderella Girls Gekijō Staffel 2 Vol. 1 7129
6 The Ancient Magus’ Bride Vol. 1 (Limited-Number Pressing) 6168
7 RWBY Volume 4 (Uncut/ First Edition) 4219
8 New Game! Rank. 3 3149
9 Saiyuki Reload Blast Vol. 4 2167
10 Seven Mortal Sins The Sixth Sin (Limited First Edition) 2115
11 JoJo’s Bizarre Adventure: Stardust Crusaders Egypt Arc Box (First Edition) 1741

 

Darum geht es in «Granblue Fantasy: The Animation»:

In einer Welt, in der unzählige Inseln am Himmel schweben, sind auch Gran und die geflügelte Eidechse Vyrn zu Hause. Sie leben auf der mysteriösen Insel Zinkenstill, als eines Tages ein Mädchen mit dem Namen Lyria auftaucht. Diese ist auf der Flucht vor dem sogenannten Ersten Empire, einem Militärimperium, das mit Gewalt die Weltherrschaft an sich zu reißen versucht. In einer nahezu ausweglosen Situation stößt Katalina, eine abtrünnige Unteroffizierin des Imperiums, zu ihnen und steht ihnen zur Seite. Gemeinsam mit Lyria und Katalina machen sich Gran und Vyrn auf eine beschwerliche Reise durch den Himmel, einen Brief von Grans Vater in den Händen, in welchem steht: „Ich werde auf Estalucia warten, der Insel der Sterne.“ (Quelle: anisearch)

 

 

 

Quelle: Anime News Network