In der 20. Woche sind die Verkäufe der Anime-Blu-rays zwar nicht so stark, doch vertreten sie immerhin die ersten 10 Plätze der meistverkauften Animationen in Japan…

Bei der Liste handelt es sich um die Verkäufe der Blu-rays vom 14. Mai bis zum 20. Mai. Aufgelistet werden die zehn erfolgreichsten Anime.

Bereits einmal lief der Film in Deutschland und soll demnächst wieder im Kino erscheinen. Beim Titel handelt es sich um «Fate/stay night: Heaven’s Feel I. presage flower». Basierend auf die Visual Novel erschien vor zwei Wochen der erste Film aus der dreiteiligen Reihe auf DVD und Blu-ray in Japan. Zwar waren die Verkaufszahlen nicht mehr so hoch wie von vor zwei Wochen (53.090), doch lassen sich 3.962 verkaufte Exemplare immer noch sehen. Beim zweiten Platz handelt es sich um einen Klassiker, der nochmal als Anime-Film erschien. «Godzilla: Planet of the Monsters» verkaufte sich zum Einstieg 3.779 Mal. Dabei handelt es sich um die Collector’s Edition. Denn der dritte Platz stammt vom gleichen Anime in der Standard Edition ab und kam 2.034 Mal über die Ladentheke. Der vierte Platz ist die allseits bekannte Serie «Love Live! Sunshine» mit ihrer zweiten Staffel und dem fünften Volume. Die Limited Special Edition wurde nach 4 Wochen in den Charts noch 1.262 Mal verkauft, was durchaus ein zufriedenstellendes Ergebnis sein dürfte. Alle weiteren Plätze findet ihr unten in der Tabelle.

 

Rangliste der zehn erfolgreichsten Anime (14.05.18- 20.05.18)

Platz Letzte Woche Titel Wöchentliche Verkäufe
1 1 Fate/stay night: Heaven’s Feel I. presage flower (Limited Complete Pressing) 3962
2
Godzilla: Planet of the Monsters (Collector’s Edition) 3779
3 Godzilla: Planet of the Monsters (Standard Edition) 2034
4 4 Love Live! Sunhine!! Staffel 2: 5 (Limited Special Edition) 1262
5 2 Fate/stay night: Heaven’s Feel I. presage flower (Standard Edition) 1016
6 Kirakira Precure à la Mode Vol. 4 454
7 3 Cardcaptor Sakura: Clear Card Vol. 1 392
8 11 Girls und Panzer das Final Part 1 363
9 5 Violet Evergarden 2 342
10 Sengoku Night Blood 334

 

Darum geht es in «Fate/stay night: Heaven’s Feel I. presage flower»:

Shirou Emiya ist ein junger Magier, der die Homurahara-Akademie in Fuyuki besucht. Eines Tages, nachdem er im Bogenschützen-Dojo der Schule aufgeräumt hat, wird er Zeuge eines Kampfes zwischen übermenschlichen Wesen, die sich für ein Ritual – den Krieg um den heiligen Gral – gegenseitig bekämpfen müssen. In diesem Ritual treten verschiedene Magier, die als „Master“ bezeichnet werden, und ihre beschworenen „Servants“ gegeneinander an, um ein Artefakt zu erlangen, das jeden Wunsch erfüllen kann – den Heiligen Gral.

Shirou wird unerwartet Teil dieses Krieges und muss sich nun mit seinem Servant Saber gegen seine Feinde zur Wehr setzen. Doch plötzlich beginnt eine dunkle Gestalt, wahllos Bewohner Fuyukis umzubringen … (Quelle: anisearch)

 

 

Quelle: Anime News Network