Im Rahmen der “Fan fragt Firma”-Reihe hat NinotakuTV ein neues Interview mit dem Streaminganbieter Anime on Demand veröffentlicht…

Dieses dauert 38 Minuten und thematisiert den allgemeinen Streaming-Markt, illegale Anime-Streams und auch das kommende Design von Anime on Demand. Außerdem wird im Interview bestätigt, dass im Laufe des Jahres noch die Realfilme und die Realserie von «Death Note» sowie der Realmovie von Tokyo Ghoul auf die Plattform kommen.

Quelle: NinotakuTV (YouTube)