Wir möchten euch heute den Action-Thriller «Eden of the East» aus dem Hause Universum vorstellen – ein Anime mit einer tiefgründigen Story und einer sehr durchdachten Charakterentwicklung…

 

  • Titel: «Eden of the East»
  • Regisseur: Kenji Kamiyama (u.a. «Ghost in the Shell: Stand Alone Complex»)
  • Studio: Production I.G.
  • Produktionsjahr: 2009
  • Genre: Seinen, Action, Thriller
  • Episoden: 11
  • Publisher: Universum Anime
  • Fortsetzungen:
  • Film: «Eden of the East – Das verlorene Paradies»
  • Film: «Eden of the East – Der König von Eden»
  • Verfügbarkeit:
  • Komplettbox (Amazon)
  • WATCHBOX

Inhalt

Wie weit darf man gehen, um sein Land zu retten?

Die junge Saki Mori gerät auf ihrer Abschlussfahrt in die USA in Schwierigkeiten mit der Polizei, als sie in Washington D.C. versucht, Geldmünzen in den Brunnen vor dem Weißen Haus zu werfen. Glücklicherweise verlieren die Polizisten bereits wenig später das Interesse an Saki Mori, als ihnen Akira Takizawa splitternackt von der anderen Straßenseite mit einer Pistole in der Hand zuwinkt. Der mysteriöse Japaner scheint sein Gedächtnis verloren zu haben, schafft es aber dennoch, die Polizisten abzuhängen. Saki Mori ist verwirrt: Warum bekommt Akira Takizawi die Kleidung eines fremden Mannes, warum ist es für ihn spielend leicht, Flugtickets nach Japan für sich und Saki Mori zu besorgen, und was hat es mit seinem eigenartigen Handy auf sich? [Universum Anime]

Episodenliste:

  1. Der Prinz
  2. Der sorglose Montag
  3. Der Abend der Spätvorstellung
  4. Realität oder Fiktion
  5. Falscher Zeitpunkt, um nachzudenken
  6. Eden of the East
  7. Der schwarze Schwan
  8. Die Suche nach dem verlorenen Pfad
  9. Vom Winde verweht
  10. Wer hat A.T. getötet?
  11. Eden Of The East wird fortgesetzt

Trailer:

Bildergalerie: