Morgen geht’s endlich los mit den neuen Folgen «One Piece» auf ProSieben MAXX. Wir blicken auf die ersten Episoden.

Exakt ein halbes Jahr, nachdem der »Fischmenschen Arc« bei ProSieben MAXX beendet wurde, startet die populäre Anime-Serie am morgigen Dienstag in ein weiteres, neues Kapitel. Es geht los mit »Punk Hazard« in Deutschland. Und wir schauen, was diese Woche so abgehen wird bei «One Piece» auf ProSieben MAXX. Die neuen Folgen laufen immer gegen 18:50 Uhr.

Di, 27.03.2018 | Folge 579 “Ankunft!” – “Punk Hazard, die brennende Insel!”

Die Strohhutbande ist an einer Vulkaninsel angekommen, die mitten in einem Flammenmeer liegt. Doch als sie einen Notruf von einem Unbekannten erhalten, der sich angeblich in Lebensgefahr befindet, will Ruffy ihm zu Hilfe eilen …

Mi, 28.03.2018 | Folge 580 “Ein rasanter Kampf!” – “Ruffy gegen den riesen Drachen!”

In den brennenden Ruinen von Punk Hazard werden Ruffy, Zorro, Robin und Lysop von einem riesigen feuerspeienden Drachen angegriffen. Während des Kampfes hören sie immer wieder eine Stimme, die aus der Bestie zu kommen scheint, und bald stellt sich heraus, dass in seinem Rücken ein Mensch steckt.

Do, 29.03.2018 | Folge 581 “Die Strohhüte sind geschockt” – “Der fürchterliche, abgetrennte Kopf eines Samurai!”

Ruffy will dem Mann helfen, der im Körper des riesigen Drachens feststeckt. Doch als er ihn herauszieht, merkt er, dass der Mann nur aus einem Unterleib besteht. Außerdem macht sich Ruffy Gedanken, wie er endlich zu der schneebedeckten Seite der Insel gelangt, um den unbekannten Mann zu retten, der mit einem Notruf um Hilfe gebeten hat.

Fr, 30.03.2018 | Folge 582 “Überraschung!” – “Das Geheimnis der Insel wird endlich enthüllt!”

In der Zelle auf Punk Hazard stellt sich heraus, dass der sprechende Kopf ein Samurai aus dem Königreich Wanokuni ist, der den Mann getötet hat, der einen Notruf an die Strohhüte abgesetzt hatte. Kurz darauf sprengt Franky die Zellentür mit einem Radical Beam, und die Truppe flieht durch eine riesige Einrichtung …