Schon bald geht es los mit den neuen Folgen von «Detektiv Conan» bei ProSieben MAXX. Der Sender hat nun weitere Details zur kommenden Staffel preisgegeben…

Am 22. Oktober 2018 ist es endlich so weit – die neuen Folgen von «Detektiv Conan» starten hier in Deutschland. Auch wenn nach über 12 Jahren kaum noch jemand daran geglaubt hat, das Warten hat nun fast ein Ende gefunden.

ProSieben MAXX hat sich insgesamt 102 neue Folgen gesichert und wird diese ab Ende Oktober immer von Montag bis Freitag um 18:25 Uhr im TV zeigen. Zudem hat man nun einige interessante Details ans Licht gebracht:

  • KAZÉ plant eine DVD-Veröffentlichung der neuen Staffel zu einem späteren Zeitpunkt.
  • Die Synchronisation entsteht seit Frühjahr 2018 unter der Führung von ProSieben MAXX bei den Oxygen Sound Studios in Berlin. Die Regie übernimmt dabei wie üblich Karin Lehmann.
  • Ayumi wird fortan von Tanja Schmitz vertont, weitere Umbesetzungen soll es nicht geben. Die Rolle von Heiji wird wie früher in der Animeserie von Oliver Feld gesprochen, der Robin Kahnmeyer aus der Filmreihe ablöst.
  • Es werden japanische Openings gezeigt.
  • Man verwendet eine neue, modernere Schriftart für die Untertitelung der Texte.
  • Eyecatcher werden wie gewohnt entfernt.
  • Bislang haben alle 333 Folgen von «Detektiv Conan» eine Tagesfreigabe erhalten und müssen nicht geschnitten werden. Falls das wider Erwarten in der neuen Staffel bei einzelnen Folgen nicht der Fall sein sollte, wird man diese entweder ungeschnitten im Abendprogramm zeigen oder in einer leicht geschnittenen Fassung im Tagenprogramm ausstrahlen müssen.
Quelle: ProSieben MAXX