Bisher waren die Quoten am Freitagabend sehr durchwachsen auf ProSieben Maxx. Diesmal sieht das alles aber ganz anders aus…

Schon am frühen Abend erzielten die Anime gute Quoten. So erreichte «Detektiv Conan» um 18:23 Uhr einen Marktanteil von 2,3% bei den 14 bis 49-Jährigen Erwachsenen. Der bisherige Schnitt liegt bei 1,5%. Auch in der Zielgruppe der männlichen 14 bis 39-Jährigen kam «Detektiv Conan» auf eine tolle Quote von 3,9%. Danach erzielte «One Piece» 2,0% bei den 14 bis 49-Jährigen.

Zur Primetime wurde der Film «Road to Ninja: Naruto the Movie» ausgestrahlt. Insgesamt schalteten stolze 270.000 Menschen ein. Davon gehörten 2,4% zur Zielgruppe der 14 bis 49-Jährigen. Damit erzielte ProSieben Maxx nach längerer Zeit wieder mal eine sehr starke Quote am Freitag Abend um 20:15 Uhr. Doch auch in der Zielgruppe konnte der Film sich sehen lassen. Es wurden hervorragende 4,7% erzielt. Zum späteren Abend konnten auch «Code Geass» und Bleach» überzeugen. Bei den 14 bis 49-Jährigen erreichte «Code Geass» mäßige 1,6% und bei der Zielgruppe starke 4,7%. «Bleach» kam bei den 14 bis 39-Jährigen immer noch auf gute 3,6%.

Damit schloss ProSieben Maxx den Freitag mit einem Tagesmarktanteil von guten 1,7% ab, welcher auch den Anime zu verdanken ist.

Quelle: AGF