«Detektiv Conan» läuft auf dem Unterföhringer Sender seit November 2016 mit großem Erfolg. Seither hat der kleine Meisterdetektiv immer wieder neue Quotenrekorde erreicht. Wir haben uns die Quoten von Donnerstag bei ProSieben MAXX angesehen.

Bei dem Regenwetter in einigen Bundesländern waren wieder viele Zuschauer vor den Fernsehgeräten anzutreffen. Die erste Folge «Detektiv Conan» holte bei 3,5 % Marktanteil hervorragende 150.000 Zuschauer bei den 14 bis 49 Jährigen.

Die zweite Folge konnte sich nochmals steigern. 170.000 Interessenten schalteten ein, was 3,6 % entspricht.

«One Piece» erreichte hervorragende 210.000 Zuschauer bei guten 3,8 % Marktanteil.

Außerdem konnte sich eine «Naruto»-Episode gut platzieren. 120.000 Zuschauer und 3,0 % Marktanteil waren die Folge.

Quelle: media control
Bilder/Namen © 1996-2017 TMS Entertainment/Detective Conan Commitee. All Rights reserved.