Der deutsche TV-Sender ProSieben MAXX strahlt seit geraumer Zeit Animes in seinem Programm aus. «One Piece» und «Detektiv Conan» überzeugten auch gestern wieder mit guten Einschaltquoten.

Zunächst konnte «Detektiv Conan» ab 17:57 Uhr ganze 170.000 Zuschauer zwischen 14 und 49 Jahren für sich begeistern. Daraus resultierten 3,9 % Marktanteil. Die anschließende Folge steigerte sich nochmals auf 190.000 Interessierte bei 3,7 %.

Den ersten Platz konnte sich am Mittwochabend wieder einmal der Anime «One Piece» sichern. Diesmal waren ab 18:48 Uhr ganze 3,7 % Marktanteil bei großartigen 210.000 Zuschauern drin.

Quelle: media control
Bilder/Namen: © 1996-2017 TMS Entertainment/Toei Animation/Detective Conan Committee & One Piece Commitee. All Rights reserved.