Home

Nur wenige Informationen sind zu Sabo, Ruffys Bruder im Geiste, nach seinem erneuten Auftauchen in der Story bekannt. Doch nun kennt man sein Kopfgeld…

Schon seit Längerem werden in Japan durch verschiedene Veröffentlichungen das bereits 20. Jubiläum des «One Piece»-Manga gefeiert. Unter diesen Veröffentlichungen befindet sich auch das sogenannte «One Piece»-Magazin. Dieses besitzt mehrere Ausgaben und handelt eine Geschichte ab, die nicht in Eiichiro Odas Original abgehandelt wurde.

Nachdem auf einem Event zum 15-Jährigen Jubiläum das Kopfgeld von Portgas D. Ace veröffentlicht wurde, geschah nun zum 20-Jährigen Jubiläum dasselbe mit seinem «Bruder». So beläuft sich das Kopfgeld des hochrangigen Mitglieds der Revolutionäre auf 602.000.000 Berry. Zum Vergleich: Das Kopfgeld von Ace betrug zu Lebzeiten 550.000.000 Berry, während sich das von Ruffy aktuell, nach den Geschehnissen auf Dress Rosa, bei ebenfalls beachtlichen 500.000.000 Berry beläuft. Damit hat Sabo das aktuell höchste Kopfgeld der drei Brüder im Geiste.

Hier sein Steckbrief:

Quelle: pirateboard

>>> One Piece Unlimited World Red für NINTENDO SWITCH jetzt hier vorbestellen!