Die Mangaserie «Noragami» muss in Japan auf unbestimmte Zeit pausieren…

In der Juni-Ausgabe von Kodanshas Magazin “Monthly Shonen” wurde nun bekannt gegeben, dass die beliebte Serie «Noragami» eine Auszeit nehmen wird. Der Grund hierfür ist der Gesundheitszustand vom Mangaka-Duo Adachitoka. Da man hier genügend Zeit zur Erholung geben möchte, kann man derzeit noch nicht sagen, wie lange der Veröffentlichungszyklus unterbrochen wird.

«Noragami» wird in Japan seit 2010 publiziert und zählt zum aktuellen Stand 18 Bände. In Deutschland ist die Serie bei Egmont Manga mit derzeit 17 Bänden erhältlich. Die aktuellste 18. Ausgabe soll hierzulande am 3. August 2017 erscheinen.

[amazon_link asins=’3770479440,3770479459,3770492501′ template=’ProductAd’ store=’mconde-21′ marketplace=’DE’ link_id=’89521176-2f22-11e7-9750-6d09b11d281d’]

Quelle: Anime News Network

Über den Autor

Ich bin 24 Jahre alt, verfolge Animes bereits seit meiner Kindheit und bin seit November 2016 als Redakteur bei MAnime tätig. Mein Schwerpunkt liegt auf dem Thema "Anime in Deutschland", insbesondere auch der TV-Quotenberichterstattung. Allgemeine Anfragen und Feedback zu meinen Artikeln bitte an: eric.kenzler@manime.de

Ähnliche Beiträge


Notice: Use of undefined constant ‚plista‘ - assumed '‚plista‘' in /var/www/manime.de/wp-content/themes/valenti/single.php on line 90